© Fischereiverband Millstätter See
Dieses Portal wird gesponsert von:

24. DAIWA Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See – Belebung der Nachsaison am Millstätter See

Bereits das 24. Mal heißt es vom 21. September bis zum 6. Oktober 2018 „Angeln, was das Zeug hält, am Millstätter See“. An die 300 Fischer werden heuer wieder am See erwartet und verlängern somit auch die Nachsaison.
„Heuer können wir mit großer Freude berichten, dass wir einen neuen Hauptsponsor für die Veranstaltung gefunden haben“, so Susanne Kuttin vom Organisationsteam.

Die Marke DAIWA ist unter den Fischern ein Begriff und bürgt für Qualität bei den Fischereiartikel. Insgesamt werden bei dieser Veranstaltung Preise im Wert von 15.000 Euro vergeben. Das Fishing-Team rund um DAIWA wird auch vor Ort sein und die Produkte und diverse Techniken präsentieren.

©Fischereiverband Millstätter See

Täglich  erkundigen sich die Fischer über den Wettbewerb; es sind auch schon zahlreiche Anmeldungen eingegangen.
„Fischen ohne Grenzen“ – heuer ist wieder der gesamte See für die Veranstaltung freigegeben. Damit sind die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung wiederum gegeben. So rechnen wir heuer auch wieder mit einem Anstieg der Nennungen. Auch der Nachwuchs liegt uns besonders am Herzen. Somit haben alle jungen Fischer bis 16 Jahre die Möglichkeit, gratis bei der Kristall-Renke teilzunehmen.

Den Fischern wird rund um diese Tage am Millstätter See einiges geboten. So gibt es täglich Fischerstammtische, eine Verpflegungsfahrt mit der Gösser-Bierfähre, kulinarische Highlights wie Stelzenessen oder Backhendlessen und ein großes Fischerfest zum Abschluss.

© Fischereiverband Millstätter See

Das Organisationsteam, Susanne Kuttin und Hellmuth Koch, freuen sich bereits die Fischerinnen und Fischer begrüßen zu dürfen. Die aktuellsten Informationen rund um das 24. DAIWA Angeln erhalten Sie unter www.renke.at