Klassik meets Jazz 2019 in Villach
Klassik meets Jazz 2019 in Villach
Dieses Portal wird gesponsert von:

Unter dem Motto” junge Talente aus Villach jammen von Klassik bis Jazz” bespielen wir einen der Plätze voller Musik für die Stadt Villach. Unsere Bühne befindet sich am Hauptplatz südl. des Gartens der Anna Neumann Bar.

Klassik meets Jazz 2019 in Villach
Klassik meets Jazz 2019 in Villach

Michael Marginter und Leona Rajakowitsch teilten sich nicht nur acht Jahre die selbe Schulklasse in Villach, sondern genau wie die beiden anderen Musiker auch die Leidenschaft für Musik von Kindesbeinen an. Während es Michael Marginter von Villach in die Jazzrichtung verschlug, er zählt zu den vielversprechenden und höchst aktiven Saxofon – Studenten der Musik- und Kunst Privatuniversität Wien, zog es Leona Rajakowitsch zur Klassik nach Salzburg, wo sie Konzertfach Flöte am Mozarteum studiert. Dort lernte sie auch den jungen, aus  Chile stammenden Pianisten Clemente Prudencio kennen, der sowohl als Korrepetitor, Liedbegleiter, Kammermusiker und Solist sehr aktiv ist. Der vierte im Bunde, Ferdinand Rauchmann, ist nicht nur am Mozarteum sondern auch am MUK in Wien erfolgversprechender Jazz-Klavier Student.

Michael Marginter  – Saxofon
Clemente Prudencio – Klavier
Leona Rajakowitsch – Flöte
Ferdinand Rauchmann – Klavier

 

Photocredit: Promusica carinthia