BlaulichtNews

Brandereignis – Carportbrand

Logos Gradualis - banner content

Am 20.08.2023 gegen 21:10 Uhr brach ein Feuer unter einem Carport eines Einfamilienhauses eines 70-jährigen Mannes aus dem Bezirk Villach-Land aus.

Der Schwiegersohn des Besitzers habe einen lauten Knall gehört und konnte nach sofortiger Nachschau mittels Handfeuerlöscher die Erstbrandbekämpfung beginnen.

Die FF N√∂tsch, FF St. Georgen/Gail, FF Feistritz/Gail und die FF Kerschdorf √ľbernahmen die weitere Brandbek√§mpfung.

Die Erhebungen ergaben, dass der Akku eines Therapie-Elektrofahrrads (Dreirad) sich selbst entz√ľndet hat. Durch die Hitze wurde ein weiteres Elektrotherapiedreirad, welches unmittelbar danebenstand, komplett besch√§digt.

Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden und am Carport ein starker Verrußungsschaden.

Eine Umweltgefährdung bestand keine.

Es wurde bei dem Brand niemand verletzt.

Verwandte Artikel

Back to top button