BlaulichtNews

Kind im PKW eingeschlossen

Logos Gradualis - banner content

Einsatzkräfte der FF Stockenboi mussten am 15.07., gegen 11:00 Uhr, in Stockenboi, Bezirk Villach, ein 1-jähriges Urlauberkind aus einem versperrten PKW befreien, indem sie eine Seitenscheibe beim Fahrzeug einschlugen.

Nach Auskunft der anwesenden Mutter, eine 37-j√§hrige Frau aus der Steiermark, schnallte diese das Kind im Kindersitz an, schloss die Fahrzeugt√ľre und wollte anschlie√üend an der Fahrerseite wieder einsteigen. Wegen eines offensichtlich technischen Defektes an der Zentralverriegelung lie√üen sich die T√ľren jedoch nicht mehr √∂ffnen.

Das befreite Kind wurde von der Rettung erstversorgt und anschließend von der Mutter zur Untersuchung in das Krankenhaus gebracht.

Verwandte Artikel

Back to top button