BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Logos Gradualis - banner content

Am 10.07., gegen 08:20 Uhr, kam es auf der S√ľdautobahn (A2) in Fahrtrichtung Villach im Bereich Velden, Bezirk Villach, zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Dabei fuhr eine 73-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Klagenfurt auf den vor ihr anhaltenden PKW auf, wodurch dieser in weiterer Folge auf das vordere Fahrzeug geschleudert wurde.

Bei dem Verkehrsunfall wurden eine 44-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Klagenfurt, deren Beifahrer, sowie eine Beifahrerin im Fahrzeug der Unfallverursacherin unbestimmten Grades verletzt. Die Verletzten wurden von der Rettung in das LKH Klagenfurt gebracht.

An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Im Bergeeinsatz standen 9 Einsatzkräfte der FF Velden und Pörtschach, sowie Mitarbeiter der Asfinag.

Verwandte Artikel

Back to top button