BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Logos Gradualis - banner content

Am 03.09.2023 gegen 11.35 Uhr lenkte eine 34-jährige Frau aus dem Bezirk Villach einen PKW auf der Rosegger Landesstraße (L 52) von Rosegg in Richtung Lind ob Velden. Bei der Kreuzung mit der Selpritscher Landesstraße (L 60) in Selpritsch, Gemeinde Velden/WS, Bezirk Villach, habe sie sich auf den linken Abbiegestreifen eingeordnet, um danach Richtung Lind ob Velden zu fahren.

Aus bisher unbekannter Ursache habe sie ein zeitgleich von Selpritsch kommendes und in Fahrtrichtung Rosegg fahrendes Motorrad √ľbersehen. Das Motorrad ist, w√§hrend des Abbiegevorganges des PKW, mit der rechten Seite des PKW kollidiert.

Der Lenker des Motorrades, ein 56-jähriger Mann aus Klagenfurt, erlitt durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Die FF Velden/WS stand zur Bindung der vom Motorrad ausgetretenen Betriebsmittel im Einsatz.

Verwandte Artikel

Back to top button